Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
Beiträge

Windows 11 Win32-Debugging-Patch für RAD Studio 11.1

patchforrad

Für RAD Studio 11.1 ist ein neuer Patch (oder Hotfix) verfügbar. Der Patch behebt ein spezifisches Problem beim Debuggen von Win32-Apps unter Windows 11, bei dem die IDE manchmal einzufrieren scheint. Zu den typischen Situationen, in denen Sie das Einfrieren beobachten könnten, gehören das Auswerten von Überwachungen mit Nebeneffekten, das Öffnen der Threads-Ansicht zum Wechseln von Threads, das Anhängen an einen Prozess und andere allgemeine Debugging-Aktionen. Das Problem wird durch das Abrufen der Thread-Wartekette (GetThreadWaitChain()) verursacht, was manchmal bis zu einer Minute dauern kann. Es wird gelöst, indem die Thread-Wartekettenfunktion im Debugger deaktiviert wird.

Die genaue Ursache für die Verzögerung der Thread-Wartekette ist unbekannt, scheint jedoch mit einem Thread zusammenzuhängen, der einen Socket geöffnet hat, möglicherweise wo der Thread darauf wartet, Netzwerk-IO zu beenden.

Thread-Warteketteninformationen sind für Win32 sowohl unter Windows 10 als auch unter Windows 11 deaktiviert. Es gibt eine Umgebungsvariable, um sie wieder zu aktivieren, wenn Sie die Funktion benötigen: Legen Sie DBK_ENABLE_WAITCHAIN=1 an einer Eingabeaufforderung fest und führen Sie RAD Studio aus (alternativ können Sie das festlegen Umgebungsvariable global für Windows.) Nur Windows 11 ist von dem Problem betroffen, sodass Sie den Patch nur unter Windows 11 installieren müssen.

Installation

Sie können dies in GetIt herunterladen (unser empfohlenes Verfahren; es wird auch auf der Begrüßungsseite als verfügbar angezeigt, wenn Sie die IDE starten) oder nach dem Herunterladen von my.embarcadero.com manuell installieren (die Zip-Datei enthält ein Batch-Datei-Installationsprogramm).

rad-studio-11-1-patch-available-in-welcome-screen

Der Begrüßungsbildschirm von RAD Studio 11.1 mit der Schaltfläche „Patch verfügbar“. Klicken Sie hier, um Patches zu installieren, einschließlich dieses.

Remote-Debugging

Da dadurch der Debugger gepatcht wird, müssen Sie beim Remote-Debuggen auch PAServer auf dem Remote-Rechner aktualisieren. Das Patch-Installationsprogramm ersetzt die Datei PAServersetup_paserver.exe (Ihr RAD Studio-Installationsort), aber Sie müssen diese auf den Remote-Computer kopieren und installieren. Alle Details finden Sie in der Patch-Readme.

 


What's Coming in Delphi, C++Builder, and RAD Studio 11.2 Alexandria

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES