BeiträgeDelphiHow-To'sProductivityRAD Studio

Top 10 Anleitungen: RAD Studio

top10radstudio

RAD Studio 11 Alexandria verfügt über eine Fülle neuer Superfunktionen, die Ihre Produktivität steigern und Ihnen Zugang zu neuen Diensten und erweiterten Funktionen verschaffen. Zu den besten neuen Funktionen gehören die Unterstützung für High-DPI-4k-Bildschirme, die Bereitstellung für Windows 11, Designansichten von Stilen und vieles mehr. Hier sind unsere 10 Favoriten, um Dinge in RAD Studio zu erledigen.

1. So verwenden Sie neue Plattform-IDs in RAD Studio, Delphi und C++Builder 11 Alexandria

rad001

Ich habe „What’s New in Version 11 Alexandria“ durchgeblättert und einen coolen Leckerbissen über kleine Änderungen in der RTL für „Platform Identifiers“ gefunden. Die Verwendung dieser Plattformkennungen kann bei Ihren plattformübergreifenden Entwicklungsprojekten hilfreich sein. Die Sicherstellung, dass alle plattformbezogenen Bezeichner ein konsistentes Benennungsmuster verwenden, hilft auch bei Ihren Programmierbemühungen. Sie finden die neuen Plattformkennungen in den Dateien System.Classes.pas und System.Classes.hpp. Hinweis: Einige der Plattformkennungen sind jetzt mit dem veralteten Attribut gekennzeichnet.

Lesen Sie weiter >>>

 

2. Arbeiten mit Delphi 11 Alexandria-Definitionen

rad002

Als Teil meiner letzten DelphiCon 2021-Sitzung  Multi-Platform Explorations using Delphi, FMX, Feeds, REST and More musste mein Beispielcode IFDEFs für einige der uses-Anweisungen, Variablendefinitionen und Code verwenden. Dieser Blogbeitrag enthält ein Beispiel für die Verwendung von Defines beim Kompilieren für Windows- (Win32/Win64), macOS-, iOS- und Android-Plattformen. Ich füge auch Screenshots der Beispielausgabe auf jeder Plattform hinzu. Sie können alle Beispielprojekte meines Vortrags über die Sitzungslinks oben herunterladen.

Die einfache Delphi FireMonkey-Anwendung enthält einen TButton und einen TMemo. In der OnClick-Ereignisbehandlungsroutine des Buttons gibt der Code Informationen über die Plattform aus, und der Compiler definiert für jede Plattform.

Lesen Sie weiter >>>

 

3. Arbeiten mit der neuen VCL-Unterstützung in Windows 11

rad003

Mit der offiziellen Veröffentlichung von Windows 11 hat Embarcadero einige spezifische VCL-Stile zur Verfügung gestellt, und ich biete einige Codierungshilfen speziell für die neue Version des Microsoft-Desktopbetriebssystems an. Mit der Zeit kommen noch mehr.

Nach der Ankündigung Anfang dieses Jahres hat Microsoft Windows 11 nun letzte Woche offiziell veröffentlicht. Trotz einiger Probleme beim Ausführen des neuen Betriebssystems auf älteren Computern aufgrund neuer Hardwareanforderungen bietet die neue Version von Windows eine angenehmere Benutzererfahrung und Arbeitsumgebung, während ein sehr hohes Maß an Kompatibilität mit bestehenden Anwendungen beibehalten wird, einschließlich derer, die mit Delphi und C geschrieben wurden ++Erbauer. Wir gehen davon aus, dass viele Endbenutzer in den kommenden Monaten auf Windows 11 umsteigen werden.

Lesen Sie weiter >>>

 

4. Verwendung des neuen AWS SDK von Appercept für RAD Studio Enterprise und Architect

rad004

Embarcadero hat mit Richard Hatherall, dem in Großbritannien ansässigen Eigentümer von Appercept, eine zweijährige exklusive Vertriebsvereinbarung für das „AWS SDK for Delphi“ des Unternehmens abgeschlossen. Der Deal beinhaltet eine erste Vorschau mit zusätzlichen Funktionen, die im Laufe der Zeit veröffentlicht werden.

Die AWS-Bibliothek und -Updates sind über GetIt verfügbar und auf Kunden von Enterprise und Architect mit aktivem Update-Abonnement beschränkt. Kunden, die die AWS-Bibliothek verwenden, erhalten auch Support von Appercept über das eigene Support-Team von Embarcadero. Die Bibliothek unterstützt derzeit C++Builder nicht, aber es ist geplant, in Zukunft C++-Unterstützung für das AWS SDK bereitzustellen.

Lesen Sie weiter >>>

 

5. So stellen Sie The New RAD Server Lite (RSLite) in RAD Studio 11 bereit

rad005

Als Teil der Veröffentlichung von RAD Studio 11 Alexandria haben wir die Verfügbarkeit einer neuen Option zur Bereitstellung und Lizenzierung von RAD Server angekündigt, mit dem Ziel, die Bereitstellung für Installationen zu vereinfachen, die keine große Menge an REST-Anforderungen erfordern.

Was ist RAD Server?

Bevor ich zu den Einzelheiten komme, möchte ich Sie daran erinnern, was RAD Server ist. Es handelt sich um eine REST-Server-Engine, mit der Sie schnell REST-Endpunkte entwickeln können, die hauptsächlich JSON bedienen, indem Sie Delphi- oder C++Builder-Code verwenden, der auf FireDAC (oder anderen Datenzugriffsschichten) basiert. Kurz gesagt, Sie erstellen Add-On-Pakete (BPLs), die jeweils zusätzliche URL-Endpunkte registrieren und eine Implementierung bereitstellen. Darüber hinaus enthält RAD Server eine Reihe von gebrauchsfertigen Diensten.

Lesen Sie weiter >>>

 

6. So arbeiten Sie mit High-DPI-IDE und Formulardesign in RAD Studio 11

rad006

Es gibt eine sehr aufregende Verbesserung in Delphi, C++Builder und RAD Studio 11.0 Alexandria: Die IDE unterstützt jetzt vollständig die hohe DPI-Skalierung auf hochauflösenden Bildschirmen. Das bedeutet, wenn Sie Windows verwenden und ein 4K- oder ähnliches hochauflösendes Display haben, wird die IDE scharf und klar auf Ihrem Bildschirm dargestellt. Wenn Sie zwei Bildschirme mit unterschiedlichen Maßstäben haben, können Sie auf diesen mehreren Displays unterschiedliche IDE-Fenster haben, und jedes wird auf jedem Monitor perfekt, scharf und klar wiedergegeben. Diese hohe DPI-Skalierung unterstützt die VCL-eigene Unterstützung für die perMonitorv2-Skalierung, die wir vor einigen Releases eingeführt haben, sowie unsere eigene Bildsammlung und virtuelle Bildlistenkomponenten. Mit anderen Worten, wir verwenden dieselben Tools, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Lesen Sie weiter >>>

 

7. Verwendung der neuen VCL-Funktionen in RAD Studio 11

rad007

Unter den neuen Funktionen in Delphi 11, C++ Builder 11 und RAD Studio 11 ist ein Bereich, über den ich mich sehr freue, die Arbeit, die das Team an zentralen VCL-Komponenten geleistet hat, wobei eine Reihe von Anfragen bearbeitet wurden, die seit einiger Zeit anstehen. Lassen Sie uns auf einige von ihnen eingehen.

Das neue RichEdit-Steuerelement

Die sichtbarste neue Funktion ist die TRichEdit-Migration auf die neueste Plattformversion, das von MSFTEDIT.dll implementierte RichEdit-Steuerelement 4.1. Neben einer allgemeinen Verbesserung bieten die neuen Steuerelemente Funktionen wie Rechtschreibprüfung, URL-Erkennung, Transparenz mit neuen Eigenschaften wie Transparent, EnableURLs, SpellChecking und dem neuen OnLinkClick-Ereignis.

Lesen Sie weiter >>>

 

8. So steuern Sie abgerundete Ecken für Windows 11 in Ihrer App

rad008-2

Wie Sie hoffentlich bereits wissen, ist RAD Studio 11 Alexandria jetzt verfügbar! Die Windows-IDE enthält eine ganze Menge Funktionen und startet kurz vor Microsofts offizieller Veröffentlichung des wunderschön neu gestalteten Windows 11. Wir haben hier im Blog zuvor über die vielen großartigen Dinge geschrieben, die in Windows 11 enthalten sind, und wie hinter diesem großartig ästhetischen Benutzer steckt Benutzeroberfläche sind einige Fallen und Fallstricke, die für ältere Legacy-Apps und -Hardware ein Problem darstellen können.

Eine der offensichtlichsten Änderungen an der Benutzeroberfläche ist die Tatsache, dass auf fast alle App-Fenster und viele Steuerelemente der Benutzeroberfläche ein Effekt mit abgerundeten Ecken angewendet wird. Der Umfang der Rundung der Anwendungsformulare und Dinge wie Textfelder, Bedienfelder und Gruppenfelder variiert.

Lesen Sie weiter >>>

 

9. Verwendung der in Version 11 Alexandria verfügbaren C++Builder-Compiler

rad009

Dieser Blogbeitrag enthält die Versionsausgabe für die C++-Befehlszeilencompiler, die in C++Builder Version 11 Alexandria enthalten sind. Wenn Sie auf bestimmte C++Builder-Versionen testen müssen, können Sie eine Reihe von Definitionen in Ihrem Code verwenden. Hier sind einige Beispiele für Codefragmente.

Lesen Sie weiter >>>

 

10. Vorbereitung auf RAD Studio 11

rad010

Die Version RAD Studio 11 bietet Unterstützung für Bildschirme mit hohen DPI-Werten, eine erheblich verbesserte Benutzererfahrung und neue Funktionen für die schnelle App-Entwicklung. Es verändert bereits das Spiel für Delphi- und C++-Entwickler.

Sind Sie und Ihr Team bereit für RAD Studio 11? Muss man sich überhaupt vorbereiten? Was können Sie tun, um das Beste aus dieser wichtigen Neuerscheinung herauszuholen?

Mit der Weiterentwicklung von Object Pascal und RAD Studio sollte sich auch Ihr Unternehmen weiterentwickeln. Um Ihnen Zeit zu sparen, haben wir die nützlichsten Vorschläge zur Vorbereitung auf RAD Studio 11 zusammengestellt.

Lesen Sie weiter >>>


Coding Boot Camp

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES