BeiträgeDelphiIDE

Warum Sie beim Entwickeln mit Delphi furchtlos sein sollten

smartmockupskx3u913h

Delphi ist eine hervorragende Sprache für die Entwicklung von Anwendungen für alle Plattformen, Desktop, Mobil oder das Web. Delphi kann großartige Apps für den Desktop wie Windows, Linux oder macOS erstellen und ist dennoch genauso leistungsfähig für mobile Geräte wie iOS und Android. Mit diesem Windows-Tool für Entwickler können Sie Web-Apps erstellen – nicht nur einfache Seiten, sondern voll funktionsfähige Kreationen, die alle Möglichkeiten und Funktionen des modernen Webs enthalten.

Aber glauben Sie nicht nur mir – blättern Sie durch einen der Artikel in diesem Blog, sehen Sie sich Sitzungen von der DelphiCon 2021 und dem Desktop First Summit an oder besuchen Sie die wunderbare DelphiBooks-Website und wählen Sie aus den vielen Autoren dort aus. Tatsächlich hat sich dieses Jahr als ein bisschen hektisch erwiesen, wenn es um neue Delphi-Bücher geht, teilweise angetrieben von Packt, die sich schnell als große Verfechter von Büchern über Delphi erweisen . Es gibt sogar eine aktualisierte Delphi Alexandria 11-Version des unverzichtbaren Delphi – Handbuchs zu Object Pascal von Marco Cantú , die Sie kostenlos herunterladen können.

Es ist wieder einmal Packt, der hinter der neuesten Ergänzung der Delphi-Literaturbibliothek steht: Fearless Cross-Platform Development with Delphi von Delphi MVP David Cornelius . Sobald ich im Vorfeld der Veröffentlichung die Kapitelzusammenfassungen gelesen habe, habe ich dieses Buch vorbestellt. Es war jeden Cent wert. Hier ist meine Bewertung.

Warum furchtlose plattformübergreifende Entwicklung mit Delphi?

davidc_book-8927549-2

Ich habe nur ein Problem mit David Cornelius‘ Buch „ Fearless Cross-Platform Development with Delphi “ und es ist der Titel. Dieses Buch hätte so etwas heißen sollen wie „ Wie man mit Delphi fast alles macht, was man sich nur wünschen kann “, denn genau das ist dieses Buch. Ein Handbuch, wie man moderne Anwendungen mit der Delphi-Sprache schreibt, damit sie auf fast jedem erdenklichen Computer oder Gerät gut aussehen, funktionieren und sich verhalten.

Es ist ein Eröffnungswerk von recht spektakulären Ausmaßen. Es ist eine Liebesgeschichte über die Kraft und Flexibilität der Delphi-Sprache. Es ist eine fesselnde Geschichte, wie Sie in ein Meer von Entwicklungsaufgaben und -möglichkeiten eintauchen und mit Seiten voller Tipps, Tricks und Techniken auftauchen, die fast alles abdecken, was Sie als Anwendungsentwickler tun möchten, wenn Sie Apps schreiben, die auf Desktops, Mobilgeräten und anderen funktionieren können sogar das Netz. Ich kann kaum glauben, dass dies Davids erstes Buch ist. Wenn ja, dann muss er von uns allen und Packt von seinen Verlegern ermutigt werden, auf seine Fähigkeiten zurückzugreifen, um noch mehr zu schreiben.

„Fearless Cross-Platform Development With Delphi“ nimmt uns mit auf eine Reise von den Grundlagen der Verwendung der IDE, der integrierten Entwicklungsumgebung von Delphi, über Tipps zum Projektmanagement bis hin zu eher esoterischen Themen wie dem Befehlszeilen-Compiler. Nach diesem Wirbelsturm „ So geht’sIn einer Einführung, die für Neueinsteiger in das Entwicklungsökosystem von RAD Studio geeignet ist, gibt David einen kurzen Überblick darüber, wie Delphis Object Pascal-Sprache entstanden ist, die aus Apple Pascal und dem beliebten Borland Turbo Pascal hervorgegangen ist. Er achtet darauf, darauf hinzuweisen, wie sich Delphi seit diesen frühen Anfängen weiterentwickelt hat, sodass es eine ganze Reihe moderner Programmiersprachenfunktionen enthält, die Konstrukte und Fähigkeiten umfassen, um sicherzustellen, dass es nicht nur technisch wettbewerbsfähig bleibt, sondern auch diese Modernität nutzt, um viele Dinge schneller zu erledigen , besser oder prägnanter als je zuvor. Oft passt Delphi nicht nur zu anderen Programmiersystemen, sondern bietet in vielen Fällen schnellere, robustere Anwendungslösungen mit einem Low-Code-Ethos, das hilft, den Programmieraufwand zu reduzieren. Warum schreibenzu viel Code?

Für wen ist das Buch?

Das Buch richtet sich nicht nur an diejenigen, die neu in Delphi sind oder nach Delphi zurückkehren; Es enthält auch Diskussionen zu fortgeschritteneren Themen wie Metadaten zu Klassen und Objekten, um die Verwendung von RTTI zu ermöglichen, um das Speichern und erneute Laden von Einstellungen in Dateien und Datenbanken zu automatisieren, um Dinge wie Persistenz zu erreichen.

Und das ist erst das erste Drittel des Buches.

david-cornelius

Die Abschnitte, die auf den anfänglichen Fokus folgen, führen uns zum Kerngeschäft des Buches – der Entwicklung von Anwendungen, die auf Windows-, macOS-, Linux-, iOS- und Android-Mobilgeräten funktionieren. Um diese schwindelerregende Sammlung wünschenswerter Ziele für Anwendungen abzurunden, bietet David einen erweiterten praktischen Abschnitt darüber, wie man auf den äußerst beliebten, kostengünstigen Raspberry Pi und sogar auf Amazon Fire-Tablets abzielt.

Es ist ein Schaufenster dessen, was Sie wirklich mit Delphi und ein wenig Zeit und Wissen tun können.

Es gibt ausführliche Diskussionen über LiveBindings, 3D-Rendering, wo und wie Daten auf mobilen Geräten richtig gespeichert werden, Arbeitsbeispiele für die Verwendung von Hardwaresensoren wie GPS sowie einen langen Abschnitt mit vollständigem Code über Client- und Server-Bluetooth und Bluetooth Beacon-Interaktion; RAD-Server wird behandelt, Webmodule für IIS und Apache; sogar wie man Anwendungssuiten bereitstellt.

Wie verstärkt das Buch die gelernten Lektionen?

Seite für Seite mit genau der richtigen Art von Delphi-Programmierkenntnissen, die Sie sowohl inspirieren als auch auf den Weg weisen, ja, ich sage es, furchtlos plattformübergreifend zu gehen. Jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung der eingeführten Themen und einem kleinen Mini-Quiz, um dieses Wissen zu festigen. Alle Beispiele sind auch in einem öffentlichen Git-Repository verfügbar, sodass Sie sie herunterladen und selbst ausprobieren können. Viele sind über die Code-Auflistungen im Buch hinaus erweitert, sodass sie eine vollständigere und abgerundetere Demonstration der im Text eingeführten Schlüsselelemente bieten.

Ist „Fearless Cross-Platform Development with Delphi“ gut?

Es gibt so viele verschiedene Themen, die in diesem wirklich klobigen Wissensstapel behandelt werden, dass ich nicht glauben kann, dass es jemanden gibt, der es nicht als ein Muss für seine Sammlung empfinden würde. Dieses Jahr war eine wahre literarische Renaissance für Delphi-Bücher mit hervorragenden 2021-Veröffentlichungen von Marco Cantu , Alister Christie und Dalija Prasnikar , wobei Dr. Holger Flick seinen dritten durchweg hervorragenden Band veröffentlicht. „Fearless Cross-Platform Development with Delphi“ von David Cornelius verdient es absolut, auf Ihrer Liste der wichtigsten Lektüre zu stehen.

Wo erhalten Sie „Fearless Cross-Platform Development with Delphi“?

Verwenden Sie diesen Link , um zur offiziellen Buchseite von Packet zu gelangen. Es ist sowohl in gedruckter Form als auch als E-Book erhältlich.

 

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES