Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
BeiträgeDatabaseInterBaseInterBase

Einführung von InterBase für .NET – Ein supersicheres Embedded Data Warehouse für .NET-Benutzer

0006

Hallo zusammen und willkommen bei InterBase RDBMS! Dies ist der erste Blog-Beitrag einer Reihe, in der .NET-Entwicklern die InterBase-Multiplattform-Datenbank vorgestellt wird. Die Idee ist, der .NET-Community InterBase zu präsentieren, angefangen von einem Überblick über InterBase, Installation und Konfiguration, Verbindung zu InterBase von .NET und wie man InterBase bereitstellt – nicht nur im Client/Server-Modell, sondern auch eingebettet in Ihre App.

Eine kurze Geschichte

InterBase ist ein relationales Datenbankverwaltungssystem (RDBMS), das derzeit von Embarcadero Technologies , einem Unternehmen von Idera Inc., entwickelt und vermarktet wird .

InterBase war eine der ersten relationalen Datenbanken der Enterprise-Klasse, die jemals produziert wurden. Seit seiner Einführung basiert es auf einer überlegenen Versionierungsarchitektur, die von vielen gängigen Datenbanken immer noch nicht erreicht wird. Es war auch das erste DBMS, das Multi-Version Concurrency Control (MVCC) implementierte. MVCC wird in InterBase als Mehrgenerationenarchitektur bezeichnet.

Um es kurz zu machen, InterBase wurde in den 80er Jahren von Jim Starkey erfunden und dann an den (damals berühmten) dBase-Produktbesitzer Ashton-Tate verkauft , der wiederum um 91 Teil von Borland wurde . Schneller Vorlauf, die Borland-Entwickler Die Werkzeugsparte wird 2008 Teil von Embarcadero , und schließlich wird Embarcadero 2015 Teil der Idera-Gruppe , und hier sind wir!

InterBase-Versionen

InterBase wird seit seiner Einführung kontinuierlich weiterentwickelt und jede neue Version bringt eine Reihe neuer Funktionen mit sich, ist jedoch immer auf die Mission ausgerichtet, 100% Abwärtskompatibilität zu wahren und reibungslose Migrationen zu ermöglichen.

Merkwürdige Tatsache:
– Um die 2000er Jahre beschloss Borland, die InterBase-Datenbank als Open Source zu veröffentlichen, was Firebird, die Open-Source-Inkarnation von InterBase 6.0, hervorbrachte. Unmittelbar danach machte Borland eine Trendwende und begann mit der Veröffentlichung neuer kommerzieller Versionen von InterBase. Heute sind InterBase und Firebird sehr unterschiedliche Datenbanken und untereinander nicht mehr kompatibel, da InterBase viele neue Funktionen eingeführt hat, die in Firebird nicht vorhanden sind.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den InterBase-Versionen nach 6.x sowie dem offiziellen Support-Status für jede einzelne:

Produkt Aktiv Passiv Nicht unterstützt
InterBase 2020 Dezember 2019
InterBase 2017 März 2017 Dezember 2019
InterBase XE7 Dezember 2014 Juni 2017 Dezember 2019
InterBase XE3 September 2012 April 2015 März 2017
InterBase CAR September 2010 September 2013 Dezember 2014
InterBase Mittelschule 2009 September 2008 September 2010 September 2013
InterBase 2007 November 2006 November 2009 Januar 2013
InterBase 7.5 November 2003 Dezember 2006 November 2008
InterBase 7.1 November 2002 Dezember 2006 Juni 2007
InterBase 6.x März 2001 Dezember 2006 Juni 2007

* Quelle: https://docwiki.embarcadero.com/Support/en/Supported_Versions

InterBase-Editionen

InterBase bietet folgende Editionen an:

  • IBLite = kostenlos/eingebettet mit einigen Einschränkungen
  • InterBase ToGo = ohne Einschränkungen eingebettet
  • InterBase Server = vollständiger Client/Server, der auf bis zu 32 Kerne skaliert
  • InterBase Desktop = ähnliche Funktionen aus der Server-Edition, aber nur localhost
  • InterBase Developer = kostenlose/ähnliche Funktionen der Server-Edition, aber nur für die Entwicklung

Unten sehen Sie einen Vergleich der verschiedenen Editionen, die auf InterBase verfügbar sind.

Attribut Beschreibung IBLite InterBase ToGo InterBase-Desktop InterBase-Server InterBase-Entwickler
Plattformen windows-android-2418766-8777105linux-7965920-6226939ios-apple-7544554-2051213 windows-android-2418766-8777105linux-7965920-6226939ios-apple-7544554-2051213
win-icon-7511506-9084057
win-icon-7511506-9084057 linux-7965920-6226939 win-icon-7511506-9084057 linux-7965920-6226939
Lizenzierung von CPU-Kernen 1 4 4 8 8
Maximale Anzahl gleichzeitiger Benutzer 1 1 1 1 bis Unbegrenzt 20
Anzahl Verbindungen pro Benutzer 1 8 8 4 4
Greifen Sie von Clients auf Remote-Systemen auf die lokale Datenbank zu
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Verbindung mit Server-Hosting-Datenbank auf Remote-Systemen herstellen
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
TCP-Listening-Server
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Starke (256bit AES) Datenbank- und Spaltenverschlüsselung Keine Verschlüsselung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Keine starke Verschlüsselung
Starke Netzwerkverschlüsselung (SSL) Keine Verschlüsselung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Keine starke Verschlüsselung
Kann Add-On-Lizenzen importieren
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Beschränkung der Datenbankdateigröße 100 MB Keine Begrenzung Keine Begrenzung Keine Begrenzung Keine Begrenzung
Gleichzeitige Transaktionen pro Verbindung 1 Keine Grenzen Keine Grenzen Keine Grenzen Keine Grenzen
Ansichten ändern
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Dienste-API aktiviert
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
OTW/SSL-Unterstützung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Metadaten-Updates (ddl-Operationen)
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Zugriff auf externe Tabellen
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Leistungsüberwachung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Journaling und Zeitschriftenarchive
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Erfordert einen Serverneustart alle 48 Stunden
20px-check-4242780-4048530
Verfügbare Konnektivitätstreiber von RAD Studio (FireDAC und IBX)
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Point-in-Time-Wiederherstellung von Daten mit Datenbankwiederherstellung basierend auf Zeitstempel für mehr Flexibilität bei der Wiederherstellung zwischen physischen Backups
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Verfügbar für die Bereitstellung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Keine Installation, eingebettete Datenbank als Bibliothek, einfach auf die Datenbank zugreifen
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Tablespace-Unterstützung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Embedded InterBase verfügbar für Android 64-Bit und macOS 64-Bit
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Andere Konnektivitätstreiber: ODBC, JDBC, ADO.NET, PHP+
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
Kommandozeilen-Tools für Entwicklung, Administration und Validierung
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530
20px-check-4242780-4048530

Kernfunktionen von InterBaseInterBase

InterBase hat eine interessante Liste von Funktionen, die wir in den kommenden Beiträgen im Detail untersuchen werden, aber ich möchte hier diejenigen hervorheben, die InterBase für mich von anderen Optionen auf dem Markt abheben.

  • Single-on-Disk-Format 
    • Mit dem InterBase-Einzeldateiformat können Sie Ihre Anwendungen überall bereitstellen. Ein einheitliches Festplattenformat ermöglicht schnelle Unterstützung und Tests direkt von Ihrem Entwicklungscomputer. Keine Änderungen in den Metadaten oder der Datenbank beim Wechsel zwischen Plattformen.

  • Sicherheit: 
    • InterBase unterstützt die Verschlüsselung über die Leitung zwischen Server und Clients sowie ruhende Daten (sowohl DES- als auch AES-256-Bit-Verschlüsselung). Die InterBase-Verschlüsselung ist als Teil seines plattformübergreifenden Einzeldateiformats integriert.
    • Die integrierte granulare Verschlüsselung auf Spaltenebene reduziert das Risiko von Datenschutzverletzungen durch Anforderungsänderungen und Produktrefactoring drastisch, da Ihre Datenschicht (und nicht Ihre Anwendung) die Datensichtbarkeit verwaltet.
    • InterBase unterstützt auch einen Backup-spezifischen Verschlüsselungsschlüssel, der die Erstellung eines verschlüsselten Backups ermöglicht und den Anforderungen derjenigen entspricht, die Befehlszeilen-Backups per Planung ausführen müssen
  • Administratorfreier Betrieb
    • InterBase läuft und läuft und läuft! Selbst bei den am stärksten arbeitenden Datenbanken, die mehr als 10.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, kann es Jahre dauern, bis Sie den neuesten InterBase-Datenbankserver sichern und wiederherstellen müssen. InterBase-Server sind so gut darin, admin-frei zu sein, dass der Mars-Rover eine Kopie auf dem Mars verwendet hat (es ist zu weit, um einen DBA zu senden!).
    • InterBase bietet auch eine Reihe von Failover-Funktionen, darunter inkrementelle Backups, Journale, Point-in-Time-Recovery und Database Shadowing.
  • Protokolllose Replikation
    • InterBase Change Views beseitigt allgemeine Skalierbarkeitsprobleme im Zusammenhang mit Protokolltabellen und Zeitstempelfeldern.
    • Änderungsansichten machen es nicht nur einfach, Änderungen zu erkennen, sondern steuern auch, wer diese Änderungen nachverfolgen kann, und verhindert, dass andere Datenänderungen auch nur erraten.

Erfolgsgeschichten

Zum Abschluss dieses ersten Beitrags möchte ich einige Erfolgsfälle mitteilen, die wir kürzlich mit InterBase aufgezeichnet haben. Es gibt viele andere, aber ich denke, die folgenden werden Ihnen eine interessante Perspektive geben, was InterBase für Sie tun kann:

Ressourcen


What's Coming in Delphi, C++Builder, and RAD Studio 11.2 Alexandria

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES