Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
BeiträgeDelphiDeveloper InterviewsInterview

Wie ist es, ein Entwickler Sunil Kumar Arora zu sein?

smartmockups_ks6uubne

Hallo. Dieser Artikel ist Teil einer neuen Serie, in der wir mit professionellen Softwareentwicklern sprechen, sie fragen, wie es ist, ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Code zu verdienen, und dabei vielleicht ein paar Einblicke in die Softwareentwicklungsbranche gewinnen.

Heute sprechen wir mit Sunil Kumar Arora, auch bekannt als „Digitiger“. Sunil hat seinen Sitz in Shillong, Meghalaya, Indien. Er ist Embacadero MVP und langjähriger Delphi-Entwickler.

Hallo Sunil, danke für das Gespräch.

Vielen Dank für die Gelegenheit.

Können Sie uns ein wenig über sich erzählen?

Ich sehe mich selbst als jemanden, der immer wieder versucht, den weniger befahrenen Weg zu gehen und immer wieder die Komfortzone zu verlassen. Im Herzen immer noch ein Kind, das gerne fantasiert und auch leidenschaftlich gerne die reinen und rationalen Wissenschaften lernt, hat meine eigentliche berufliche Reise ihre Wurzeln in der Softwareentwicklung, im Vertrieb und im Marketing und vor allem in der Verwaltung und Pflege von Beziehungen aller Art. Ich denke, ich bin ein analytischer, aufschlussreicher und hochdisziplinierter Problemlöser mit einer nachgewiesenen Fähigkeit, Projektressourcen zu identifizieren und zu sichern und eine Qualitätsführerschaft zu bieten, die eine engagierte professionelle Beteiligung aller Beteiligten erfordert. Die Aufrechterhaltung einer akribischen Liebe zum Detail, die Leistung des Teams und die Lieferung von Qualität und termingerechter Projektausführung sind Bereiche, in denen ich mich auszeichnen soll.

So sehr mir die zwischenmenschlichen Beziehungen am Herzen liegen, so wichtig sind mir die Herangehensweise an die Arbeit und die Qualität der Arbeit. Ich war verantwortlich für das Design, die Implementierung und die Durchführung von Entwicklungs- / Supportprojekten für alle technologischen Plattformen, einschließlich SMAC. In dieser Zeit habe ich mir einen soliden Ruf für die erfolgreiche und gewinnbringende Abwicklung zahlreicher paralleler Projekte in allen Projektphasen von der Konzeption bis zur Fertigstellung innerhalb der angestrebten Kosten-, Termin- und Compliance-Parameter erarbeitet. Die Aufrechterhaltung eines guten Rufs, die Einhaltung von Qualitätsstandards und die Minimierung von Unternehmenskosten und Haftung sind ein konsequentes Ergebnis meines beruflichen Engagements.

Nicht zuletzt treiben mich mein Einfühlungsvermögen und mein Mitgefühl auch dazu, freiwillig als Sozialarbeiterin bei verschiedenen Organisationen/NGOs engagiert zu bleiben, darunter FOMI (Friends of Mentally Ill), Rotary Club of Shillong und viele andere.

edinburgh-copy

Welche(s) Embarcadero-Produkt(e) verwenden Sie a) am häufigsten b) regelmäßig?

Obwohl ich RAD Server, Interbase usw. verwende, ist Delphi seit langem das am häufigsten verwendete Embarcadero-Produkt. Tatsächlich habe ich irgendwann um 1996 angefangen, Delphi mit Version 2 zu verwenden, wenn ich mich richtig erinnere.

Wie und/oder warum sind Sie Entwickler geworden?

Sie werden vielleicht lachen, aber in der Tat habe ich das Gefühl, dass meine zwei wichtigsten Gewohnheiten / Vorlieben die Hauptgründe dafür sind, dass ich Entwickler werde. Zum einen meine Leidenschaft für Kreativität und zum anderen meine Faulheit. Weil ich es liebe, kreativ zu sein, aber auch gerne Dinge so einfach wie möglich und mit geringstem Aufwand oder Verwirrung erledigen möchte, war es vielleicht die logischste Option, Softwareentwickler zu werden.

Glauben Sie, dass Sie jemals aufhören werden, Entwickler zu sein? Wenn ja, was wäre als nächstes?

Ich glaube nicht, dass es im wirklichen Sinne einen Punkt geben würde, bis mein Gehirn arbeitet, ja, das Quantum würde früher oder später sicherlich abnehmen. In der Tat, wenn ich das Arbeitsvolumen oder die Zeit, die ich in entwicklungsbezogenen Aktivitäten aufgewendet habe, vor etwa zehn Jahren mit dem vergleiche, was ich jetzt tue, ist es bereits erheblich zurückgegangen, aber vielleicht hat es sich in Bezug auf die Qualität auf ein ganz anderes Niveau bewegt.

Um den nächsten Punkt in Ihrer Frage zu beantworten, was ich als nächstes tun werde, wenn ich aufhöre, Entwickler zu sein, denke ich, dass die nächste beste Sache, die ich manchmal vermisse, insbesondere seit die Pandemie mit längeren Sperrungen eintraf, die Erkundung …. die Welt in all ihren Dimensionen erkunden. Ich genieße es wirklich, meinen Horizont zu erweitern und durch Lesen, Lernen, Beobachten und vor allem Reisen und Freundschaften zu entdecken. Bei einer Gelegenheit würde ich vielleicht etwas damit anfangen, vielleicht eine Art Reiseblog😊

Was hat Sie dazu bewogen, Delphi zu verwenden?

Mitte der 90er habe ich hauptsächlich mit VisualBasic / C / Lotus123 / FrontPage / Foxpro / OracleForms / Shell Scripting usw. gearbeitet. In den 90ern war ich Certified AIX Unix Administrator und nebenbei auch Oracle DBA zertifiziert. Irgendwann im Jahr 1996 brachte ein älterer Kollege, der aus San Francisco zurückgekehrt war, einen Installationssatz und ein Handbuch nach Indien. Aber zum Glück oder leider war dieser Kollege mit Luftverteidigungssystemen beschäftigt (wir arbeiteten zu dieser Zeit beide für die indische Luftwaffe) und so bat er mich widerstrebend, etwas Zeit zu verbringen und diese neue Sprache zu betrachten und zu sehen, ob es irgendwelche Möglichkeiten geben könnte . Und an diesem allerersten Tag auf einem 32-Bit-Windows NT-System (ich glaube, es war ein 586er Prozessor der 2. Generation) verbrachte ich fast 18 Stunden mit Delphi. Das war mein erster Tag damit und mein Verstand war weggeblasen. Ich war wirklich erstaunt über die Effizienz mit dem geringsten Code, ich konnte es mit jeder dieser Datenbanken von Oracle über Foxpro bis zu DBase bis hin zu Flatfiles und sogar in Speicherdatenbanken verbinden, sogar zur Entwurfszeit, ohne auch nur eine einzige Zeile zu schreiben Code in den meisten Fällen. Die berühmte Fischtatsache war der Haken, der mich seitdem daran süchtig gemacht hat.

sunil2

Wenn Sie einem Studenten, der über eine Karriere als Softwareentwickler nachdenkt, einen Rat geben könnten, welcher wäre das?

Meiner bescheidenen Meinung nach sind wenige Hauptfähigkeiten, die ein Entwickler haben oder kultivieren muss, die Fähigkeit zu beobachten und vor allem zu visualisieren in einem Ausmaß, das noch besser ist als das Gedankenlesen, da oft selbst der potenzielle Benutzer nicht einmal weiß, was genau Sie suchen also während der Entwicklung viele der Dinge, die von den Benutzern nicht erklärt oder erwartet werden, aber die Entwickler müssen sich trotzdem um sie kümmern. Als nächstes wird davon ausgegangen, dass die Benutzer eine gut geplante Route mit möglichst wenig Klicks oder Aufwand verfolgen möchten, sodass das Softwaredesign und die Implementierung sich darum kümmern müssen. Eine andere sehr wichtige Sache ist die Gewohnheit, auf jede erdenkliche Weise zu lernen, denn in diesem Bereich kann selbst ein Jahr der Stagnation zum Todesstoß führen und man kann leicht vom Markt geworfen werden. Aber das Wichtigste ist, auf eine Veränderung vorbereitet zu sein. Man sollte codieren und entwickeln unter der Annahme, dass sich alle Anforderungen ändern könnten und sich alle Annahmen langfristig als falsch erweisen könnten.

Was war Ihr schönster Tag als Entwickler?

Eine der größten und am weitesten verbreiteten Anwendungen, die mit Delphi entwickelt wurden, wird von medizinischen Fakultäten speziell im Department of Veteran Affairs (USA) zusammen mit vielen Benutzergruppen in Europa, dem Nahen Osten und anderen Ländern verwendet. Es bezieht sich auf Veterans Health Information Systems and Technology Architecture ( VISTA ), CPRS und seine peripheren Anwendungen. Die meisten Entwickler, die damit zu tun haben, arbeiten „ pro bono publico “ oder über einige Freiwilligenorganisationen wie WorldVista.

Als Office 365 veröffentlicht wurde, hat es in gewisser Weise die traditionelle COM-Welt der Anwendungen durchbrochen, und dies war auch bei diesem CPRS der Fall. Übrigens nahm ich gerade als eine Art Zuschauer an einer der Skype-Konferenzen der WoldVista-Entwickler teil, als mehrere hochrangige Teilnehmer ihre Bedenken über die negativen Auswirkungen dieser Unterbrechung teilten. Da es nun eine wirklich prestigeträchtige und nützliche Anwendung war, die auch im medizinischen Bereich und auch für Veteranen und vor allem Delphi-basiert war, nahm ich es natürlich als Herausforderung an und konnte innerhalb weniger Tage nicht nur die komplexe Codebasis analysieren und seinen Workflow, sondern ersetzte auch die auf MS Office basierende Rechtschreibprüfung durch Open-Source-Alternativen. Als ich meine Arbeit mit der Community teilte, haben die meisten Entwickler dort, vor allem seit fast 40 Jahren Entwickler waren fast geschockt und sehr dankbar. Ich glaube, das war mein bester Tag als Entwickler. Auch wenn ich in überwachenden und anderen materialistischen Begriffen vielleicht gar nichts erhalten habe, ist die Zufriedenheit und die wahre Freude über diese Lieferung bis heute unübertroffen.

Was ist das Schlimmste daran, Entwickler zu sein?

Für viele leidenschaftliche Entwickler ist die Work-Life-Balance fast immer die erste Kausalität. Für mich selbst erinnere ich mich an die Zeiten, als ich versuchte, einige knifflige Probleme sogar in meinen Träumen im Schlaf zu lösen, und es geschah nicht einmal, sondern mehrmals, dass ich mit einer Lösung plötzlich mitten in der Nacht aufwachte (eigentlich frühe Morgenstunden, was für spät schlafende Leute wie mich einer Mitternacht entspricht) und müsste noch einen Vortrag von meiner besseren Hälfte hören.

Was ist der coolste Entwicklungstipp, den Sie kennen?

Fähigkeit, aus dem Code anderer zu lernen. Dies trifft eher auf Delphi zu, da Delphi mit Delphi erstellt wurde und der größte Teil des Quellcodes verfügbar ist. Also zum Beispiel in den frühen Tagen, als ich nicht sicher war, wie sich ein Delphi-Code mit der Datenbank verbinden und die Live-Daten abrufen und anzeigen kann, sogar zur Entwurfszeit (als meine Anwendung theoretisch nicht lief), dann musste ich es einfach tun Sehen Sie sich den Quellcode verwandter Komponenten wie TDataset, TDatasource usw. unter die Haube an, um zu verstehen und zu erfahren, wie es hinter den Kulissen funktioniert.

shillong1
Shillong – Sunils Heimatstadtregion

Von zu Hause aus arbeiten, von einem Büro aus arbeiten, in einem offenen / geteilten Raum arbeiten? Was bevorzugen Sie und warum? Können Sie wählen?

In dieser Hinsicht hatte ich großes Glück. Seit fast 20 Jahren arbeite ich hauptsächlich im Hybrid-Modus. Das heißt, ich bin um den Globus gereist, um Benutzerinteraktionen durchzuführen, Teamarbeit von Kundenstandorten vor Ort usw. Selbst als das Internet extrem langsam war und kein Breitband verfügbar war, betrug die Geschwindigkeit früher nur wenige Kbps. Ich liebe es wirklich, von meinem Eckzimmer in meinem Haus aus zu arbeiten, in einer noch unberührten natürlichen Umgebung in einer nordöstlichen Ecke Indiens in einer Stadt namens Shillong ganz in der Nähe von Cherrapunji, die den Rekord als feuchtester Ort der Welt hält.

 

Waren Sie schon einmal im Silicon Valley? Wenn ja, wie war es? Wenn nicht, wollten Sie das schon immer?

Ja, ein Traum wurde wahr, als ich zuerst von einer großen NGO namens EMQ Families engagiert wurde, die im Silicon Valley ansässig ist. Ich bin zweimal zu ihren über das Tal verstreuten Büros gefahren und es war eine wahre Freude, dort zu sein. Jetzt steht das Tal wieder ganz oben auf meiner Liste der Reiseziele, sobald die Reisebeschränkungen aufgehoben werden. Ich würde wirklich gerne ein oder zwei Monate in und um San Francisco Bay – Mountain View – San Jose und Umgebung verbringen und wieder mit Freunden in der Entwicklergemeinschaft im Silicon Valley Kontakt aufnehmen.

Verfolgen Sie Fehler? Wenn ja, was empfehlen Sie?

Ja, Fehler müssen immer verfolgt werden. Es könnte sehr einfach sein als Kommentare oben auf der Quelldatei oder ToDo-Tags oder eine Wortliste oder es könnte ein formales Fehlermanagement durch Tools wie Jira, BugZilla, Mantis, BackLog, TFS usw. sein. Zum Glück oder zum Glück arbeite ich als Berater die meiste Zeit außer in meiner Anfangszeit, als ich zu jung war, um bei der Auswahl der Tools mitzureden, oder vielleicht ein paar längere Projekte, bei denen ich die Hauptrolle spielte, mussten sich oft an das anpassen, was das Team des Kunden bereits verwendet hat. Wie in meinem vorherigen Projekt bis vor ein paar Monaten habe ich BugZilla verwendet, aber jetzt in meinem aktuellen Projekt, mit dem ich seit letztem Monat arbeite, verwenden wir Jira für die Fehlerverfolgung.

mvp

Was ist der beste Entwickler-/Hacker-/Technik-/Geek-Film?

Diese Frage ist für mich in der Tat schwer zu beantworten. Seit meiner frühen Jugend war ich von Fantasien und Sci-Fi-Filmen angezogen und genoss sie. Wenn ich einen Science-Fiction-Film oder eine Sci-Fi-Serie angeben muss, ist „Star Trek“ zweifellos die Wahl, aber wenn Sie nach Entwickler- / Hacker- / Tech- / Geek-Filmen fragen, würde ich vielleicht „Office Space“ mit Ron Livingston und Jennifer Aniston sagen , David Herman und Ajay Naidu, kurz vor Y2k veröffentlicht. Ein weiterer Film mit dem Titel „War Games“, der in den Achtzigern veröffentlicht wurde und Matthew Broderick in der Hauptrolle spielt, könnte zu meinen „zwei der besten“ gehören. Ich mochte auch, aber auf einem anderen Genre, war „Untraceable“, veröffentlicht, glaube ich, um 2008-09 und mit Diane Lane, Colin Hanks.

Wenn ein Film über Ihr Leben gedreht würde, wen würden Sie gerne spielen?

Oh, wenn Sie möchten, dass ich darüber fantasiere, dann würde ich es sicherlich lieben, wenn Morgan Freeman mich spielen würde!

Haben Sie ein Buch, ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie erwähnen möchten?

Ein paar Bücher stehen schon lange auf meiner Bucket List. Tatsächlich konnte ein großer Verlag mich fast dazu bringen, mich auf der gestrichelten Linie zu unterschreiben und mit einem Delphi-Buch mit Fokus auf Webinterfacing zu beginnen (dafür hatte ich TMS WEB Core geplant), aber irgendwie der ständige Push und Pull aus Live-Projekten und meine Leidenschaft für praktisches Programmieren hat mich immer davon abgehalten, Bücher zu schreiben. Was Dienstleistungen angeht, ja, ich stehe immer für jede anspruchsvolle Softwareentwicklung zur Verfügung, insbesondere wenn es um Reverse Engineering oder das Upgrade eines alten Legacy-Produkts geht, für das nicht einmal die Originalquelle verfügbar ist.

Haben Sie eine Website, die die Leute besuchen können?

Ja, ich habe eine Microsite, die auf einem winzigen Raspberry Pi 3-Server in einer Ecke meines Hauses mit dynamischer IP von einem ultralangsamen ISP läuft und öffentlich zugänglich ist unter https://digitiger.com

Wenn Sie Twitter verwenden, wie lautet Ihr Twitter-Handle?

@Digitiger

Danke, dass du mit mir gesprochen hast, Sunil und danke für alles, was du für die Entwickler-Community tust.

 

What's New for RAD Studio 11

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Zusammenhängende Posts
BeiträgeDelphiDeveloper InterviewsInterview

Wie ist es, ein Entwickler Joe C. Hecht zu sein?

BeiträgeCodeRAD Studio

Warum Sie dieses Jahr auf jeden Fall weniger Code schreiben sollten

BeiträgeC++DelphiRAD Studio

Desktops sind ein unübertroffenes Produktivitäts-Kraftpaket

Showcase

Made with Delphi: Diese leistungsstarke App für den Lastabwurfplan

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES