Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
BeiträgeC++DelphiIDERAD Studio

Das Parallel Debugger-Plugin ist jetzt für RAD Studio 11 verfügbar!

parallel debugger demo screenshot 3

paralleldebugger_154x154-9255717-2

Das Parallel-Debugger-Plug-in, ursprünglich von Parnassus, ist jetzt in GetIt für RAD Studio 11.x (dh 11.0 und 11.1) verfügbar. Dies folgt auf die Bereitstellung von Lesezeichen und Navigator vor einigen Wochen .

Der parallele Debugger ist ein Addon, mit dem Sie gleichzeitig sehen können, was in allen Threads Ihrer App vor sich geht. Ein traditioneller Debugger in der IDE zeigt nur einen Thread, einen Aufrufstapel und so weiter. Das Plugin zeigt Ihnen alle Call-Stacks für alle Threads nebeneinander (d. h. visuell parallel passend, dass sie parallel ausgeführt werden), fügt Markup im Editor hinzu, das zeigt, wo jeder Thread ausgeführt wird, farbcodiert Threads, lässt Sie ausführen, steppen oder Ablaufverfolgung auf Thread-Basis und mehr. Lesen Sie den ursprünglichen Ankündigungs-Blogpost, um alle Funktionen zu sehen!

 

parallel-debugger-demo-screenshot-3

Screenshot mit einigen Funktionen des parallelen Debuggers: parallele Aufruflisten, farbige Threads, zusätzliches Editor-Markup, Ausführung/Pause/Schritt/Trace pro Thread usw

Gehen Sie zur Installation zum Menü Tools in der IDE, GetIt Package Manager, und wählen Sie den Abschnitt IDE Plugins in der Kategorieauswahl auf der linken Seite. Sie werden es aufgelistet sehen: Wählen Sie es aus und klicken Sie auf Installieren.

parallel-debugger-in-getit

Der in GetIt ausgewählte parallele Debugger. Beachten Sie, dass es auch viele andere IDE-Addons in derselben Kategorie gibt!

Das Debugger-Plug-in belastet die verschiedenen Debugger, da jeder von ihnen so viel mehr leistet (ungefähr linear erhöht durch die Anzahl der Threads in Ihrer App). Es funktioniert am besten unter Windows, und wir empfehlen nicht, es für das Remote-Debugging zu verwenden. wie für macOS. Es fügt ein neues Top-Level-Menü namens Thread hinzu, in dem sich ein Untermenü „Feature Level“ befindet. Belassen Sie dies auf „Nur CPU“, wenn Sie nicht möchten, dass der parallele Debugger stark involviert ist. Schalten Sie es dann wieder ein, wenn Sie parallel etwas debuggen müssen!

Wir hoffen, dass Sie dies nützlich finden und Ihnen helfen, die parallelen Aktionen Ihrer App zu debuggen und zu verstehen.


What's Coming in Delphi, C++Builder, and RAD Studio 11.2 Alexandria

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES