Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
BeiträgeC++Delphi

RAD Studio 10.4 Patch 3 ist erschienen: VCL Grids, C++ Win64-Debugging und C++ Android-Ausnahmebehandlung und Ressourcen

Wir haben gerade Patch (oder Hotfix) 3 für Delphi, C++Builder und RAD Studio 10.4 veröffentlicht.

Wenn Sie VCL-Grids oder C++Builder verwenden, empfehlen wir Ihnen, Patch # 3 zu installieren, den wir heute veröffentlicht haben. Dieser Patch behebt eine Reihe von Problemen in RAD Studio 10.4 für das VCL-Grid, den C ++ Win64-Debugger (einschließlich des Hinzufügens eines neuen Formatierers), C ++ Builder-Android-Ausnahmen und die Verknüpfung von C++ Android-Ressourcen.

Zwei sehr wichtige Dinge zu beachten:

  1. Installieren Patch 1 und Patch 2 zuerst, um (1, dann 2, dann 3)
  2. Die Installation dieses Patches hat einen manuellen Schritt, genau wie Patch Nr. 2, und es ist leicht, sich davon zu fangen. Befolgen Sie zur Installation die gleichen Anweisungen wie für Patch 2. Nur die Installation über GetIt installiert den Patch nicht wirklich. Die vollständigen visuellen Anweisungen für Patch 2 (gilt für Patch 3) finden Sie hier oder lesen Sie die folgenden Schritte.

Installation

Installationsschritte (über GetIt)

  • Verwenden Sie GetIt, um den Patch herunterzuladen
  • Die ausführbare Patch-Datei wird zusammen mit einer ZIP-Datei in einen Ordner wie den folgenden kopiert: C: Benutzer <Name> Dokumente Embarcadero Studio 21.0 CatalogRepository 10.4Patch3-10 R104_Patch3
  • Schließen Sie die RAD Studio 10.4-IDE (und alle anderen früheren Versionen der RAD Studio-IDE).
  • Führen Sie im Ordner die Batchdatei patch3.bat aus
  • Die Installation erfordert eine Erhöhung und das Hinzufügen einer detaillierten Protokolldatei zum Katalog-Repository-Ordner
  • Wenn Sie fertig sind, starten Sie die IDE neu

Installationsschritte (über Download Portal)

  • Verwenden Sie my.embarcadero.com, um den Patch herunterzuladen
  • Schließen Sie ähnlich wie in den obigen Schritten die IDE und führen Sie die Patch-Software per Batch-Datei vom Download-Speicherort aus

Deinstallationsschritte (beide Fälle)

  • Öffnen Sie oben den Installationsordner des Catalog Repository
  • Führen Sie patch3uninstall.bat aus
  • Alternativ können Sie die Dateien aus dem Sicherungsordner in den Hauptinstallationsordner von RAD Studio kopieren
  • Deinstallieren Sie das Paket erst * nachdem * Sie den Patch gelöscht haben von GetIt

Patch-Inhalt

RAD Studio 10.4 Patch Nr. 3 behebt die folgenden vom Kunden gemeldeten (RSP-) und internen (RS-) Probleme:

C++ Android:
RSP-27268 C++Builder 10.3.3 Android-Ausnahmen
RSP-29218 C++Android-Fehler E4620-Verarbeitungsressource .fmx -2 ausgelöst

VCL:
RSP-29628 VCL Grids-Fehler

C++ Win64-Debugging:
RSP-29239 Debugger startet nicht
RSP-29206 kann Win64 überhaupt nicht debuggen
RSP-29145 C++Builder 64-Bit-Debugger ändert das Standardarbeitsverzeichnis aus dem ausführbaren Verzeichnis der App
RSP-29125 Neuer Windows 64-Bit-Debugger friert ein und stoppt nicht bei Ausnahmen
* Teilweise Korrektur: Die Unterstützung für die Ausnahmebehandlung im Debugger wurde verbessert, es gibt jedoch weiterhin Probleme: Ausnahmen auf Betriebssystemebene (z. B. AV) werden nicht immer abgefangen und gemeldet. Einige Ausnahmetypen auf Sprachebene werden nicht korrekt angezeigt.
RS-100553 [LLDB Win64 C++] Formatierer für unique_ptr
hinzufügen RS-100134 FMX- und VCL C++ 64-Bit-App reagiert nicht mehr, wenn versucht wird, sie zu debuggen.
RS-97111 Bewertung der TLabel-> Caption-Eigenschaft gibt „Unbekannter Fehler“ zurück

Dies ist eine wichtige Reihe von Korrekturen. Neben dem Problem mit VCL-Rastern, das Sie betrifft, wenn Sie dieses Steuerelement verwenden, ist es auch für die C++ – Elemente bemerkenswert. Erstens ist die Behandlung von Android-Ausnahmen wichtig, wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind und Ihre 32-Bit-App für Android bis zum 1. August aktualisieren müssen. Das Problem der Ressourcenverknüpfung lohnt sich ebenfalls. Zweitens haben wir mit der Veröffentlichung von 10.4 einen neuen Debugger für Win64 hinzugefügt, was eine enorme Verbesserung darstellt: Er basiert auf LLDB 9, verfügt über Tools zum Auswerten und Überprüfen von STL-Sammlungen oder Ihren eigenen komplexen Datenstrukturen und vieles mehr – er entspricht jetzt dem klassischer Debugger, der für den Umzug nach Clang wichtig ist. Dieser Patch behebt eine Reihe von Fehlern, insbesondere bei großen Projekten, und fügt einen neuen Formatierer (Visualisierer) für std :: unique_ptr hinzu, damit Sie deren Inhalt leicht überprüfen können.


Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Zusammenhängende Posts
BeiträgeDelphiIn der PresseMobile EntwicklungRAD Studio

In der Presse: Cross-Platform-Entwicklung für Android und iOS

BeiträgeC++DelphiIDERAD StudioTech Partner

Beschleunigen Sie die Entwicklung mit den neuesten FMX- und VCL-Paketen über Embarcadero GetIt

C++RAD StudioShowcase

Kriminelle mit Elynceus identifizieren: Entwickelt in C ++ Builder

DelphiMobile Entwicklung

Mit Delphi zu mobilen Welten - App Programmierung Tutorial Teil 2: Kamera Zugriff mit Delphi

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES