Have an amazing solution built in RAD Studio? Let us know. Looking for discounts? Visit our Special Offers page!
Beiträge

CodeRage 2020 – Kurzes zwischen Info…

Oh Mann… Warum mache ich es mir immer so schwer?

Meine Idee war: Einfach zwei Sessions zu machen, etwas „unterschwellige“ Werbung einzufügen uns fertig…

Aber für die erste Sitzung musste ich so viele Dinge erklären und „ein paar“ Screenshots erstellen.

Normalerweise dauert die Erstellung eines 45-minütigen Videos ca. 12 Stunden. Manchmal etwas mehr, wenn ich die Beispiele erst entwickeln muss.

Obwohl ich immer schneller werde bei der Erstellung von YouTube Videos…

Die ersten 10 Minuten haben mich 4 Tage gekosten. Vielleicht mache ich etwas falsch.

Und Session zwei?

Meine Schätzung, war/ist „die doppele Zeit“ der ersten Sitzung… Ich habe nicht einmal mit der Erstellung begonnen.

Also „back to work“!

Ich werde auch immer schneller bei der Erstellung von zwei Audiospuren. Das Synchronisieren des englischen und deutschen Tons ist keine große Sache mehr. (OK, es kostet immer noch das 2,5-fache der Zeit im Vergleich zu einer einzelnen Tonspur, aber schneller als die störenden Untertitel)

Ich hoffe, die beiden Sitzungen werden Euch gefallen, und die Arbeit war nicht umsonst.

Verpasst also bitte nicht die CodeRageDE 2020 am 2. Juli! (Englische Versionen meiner Videos sind online, während die deutschen Versionen gestreamt werden).

PS: Wenn Ihr bereits mein FDK verwendet – all die Sachen, die in den Videos gezeigt werden, sind für Euch nix neues, denn in meinem Framework sind viele ausgereiftere Routinen enthalten. Vielleicht schaut Ihr trotzdem mal – zum Spaß – rein.


What's New for RAD Studio 11

Reduce development time and get to market faster with RAD Studio, Delphi, or C++Builder.
Design. Code. Compile. Deploy.
Start Free Trial   Upgrade Today

   Free Delphi Community Edition   Free C++Builder Community Edition

Über den Autor

Ich wurde in Bonn (Deutschland, 1966) geboren. Ich begann mit der Pascal-Programmierung (1981) nach der Einführung in Eumel / Elan, Basic und der Programmierung in Z80-Assembler (FL-DOS für MZ-800), mit UCSD Pascal (Apple II) und Turbo Pascal 1.0 auf CP/M. 1986 gründete ich meine Softwarefirma. Mit der Veröffentlichung von Delphi XE2 und der ersten Version von Firemonkey wurde mir klar, dass dies der richtige Zeitpunkt für einen Sprung in die iOS- und Android-App-Programmierung ist. FireMonkey stellt die Zukunft für die kommende Softwareentwicklung dar. Während FireMonkey in der aktuellen Version sehr gut läuft, ging ich davon aus, dass wir derzeit nur an der Oberfläche der gegebenen Möglichkeiten kratzen. Für Neulinge in der FMX-Entwicklung gibt es einige Hürden zu überwinden. Deshalb habe ich mich entschlossen, Vorträge zu halten und Veranstaltungen zu besuchen, um die Kraft und die Möglichkeiten von Firemonkey zu zeigen. Meine Freunde nennen mich "Botschafter von Firemonkey", weil meine Antwort auf jede Frage lautet: "Nimm FMX". 2016 startete ich ein neues Projekt, um beim Erstellen von Anwendungen mit Firemonkey zu helfen. Mein FDK (Firemonkey Development Kit), das 2017 veröffentlicht wurde, ist der Grund, warum meine Entwicklung mit Firemonkey durch die Verwendung dieses Kits so einfach ist. Der Name wurde nicht klug gewählt, da jeder Entwickler mein Kit (auch unter VCL) verwenden konnte, um die Entwicklung neuer Projekte zu beschleunigen. Brauchen Sie Hilfe? Natürlich biete ich Schulungen und Beratung für Firemonkey (und VCL) an.
Zusammenhängende Posts
BeiträgeCodeDelphiRAD Studio

Extrahieren, Transformieren, Laden - Die Magie hinter HeidiSQL

DelphiShowcase

Delphi erstellt die ultimative GIS-Feldvermessungsanwendung Mobile Matilda

BeiträgeC++DelphiRAD Studio

TMS akademisches Programm: TMS FNC UI Pack

BeiträgeC++DelphiMobile EntwicklungRAD Studio

Verbesserte User Experience durch Beacon-Technologie

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

IN THE ARTICLES